AGB

Allgemeine Geschäftsbedingung der PLS Psychologischen Lernsysteme Ges.m.b.H. Nfg OEG für das von Ihr betriebene PLS-GABAL Online-Shop

1. Allgemeines

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits.

PLS/GABAL Online-Shop ist jederzeit berechtigt, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich aller eventuellen Anlagen mit einer angemessenen Frist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher eingehende Aufträge werden nach den dann noch gültigen alten Allgemeinen Geschäftsbedingungen bearbeitet.


2. Angebot

Unsere Angebote sind unverbindlich. Der jeweilige Katalog bzw. die jeweilige Preisliste verliert mit Erscheinen einer Neuausgabe seine/ihre Gültigkeit.


3. Lieferung und Zahlung

Die Lieferungs- und Zahlungsbedingungen von PLS/GABAL Online-Shop sind im Bestellformular näher ausgewiesen.

Für Standardsendungen innerhalb Österreichs werden Pauschal für den Versand EURO 4,20 verrechnet. Bei Bestellungen aus dem EU-Raum, aus der Schweiz und aus dem restlichen Europa werden EURO 9,60 verrechnet. Ab einem Bestellwert von EURO 30,00 werden für den Versand in Österreich keine Versandspesen verrechnet. Ab einem Bestellwert von EURO 150,00 werden für den Versand in den EU-Raum, in die Schweiz und ins restliche Europa keine Versandkosten verrechnet. Für Bestellungen von außerhalb der EU , der Schweiz und dem restlichen Europa werden die jeweils anfallenden Versandkosten (Flugpost) verrechnet, mindestens jedoch EURO 20,00. Die Nachnahmegebühren EURO 4,32 .

Es gibt keine Mindestbestellmenge. Alle unsere Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von derzeit 10% bzw. 20%. Es bleibt uns vorbehalten, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint. Nachlieferung werden prinzipiell frei Haus geliefert. Von unseren Kunden gewünschte Sonderversendungsformen werden mit ortsüblichem Zuschlag berechnet. Rechnung sind prompt ohne Abzug zu bezahlen. Der Auftraggeber verpflichtet sich für den Fall des Zahlungsverzuges dem Auftragsnehmer (PLS GmbH Nfg. OEG) sämtliche Einreibungskosten zu ersetzen. Sondervereinbarungen hinsichtlich Zahlungskonditionen sind schriftlich vorzunehmen.
Für den Großhandel gelten individuelle, schriftliche Sonderverinbarungen.


4. Lieferzeiten

Ware, die am Lager ist kommt innerhalb von 1-2 Tagen zum Versand. Ist die Ware bei Bestellung nicht vorrätig, bemühen wir uns um schnellstmögliche Lieferung.


5. Gefahrübergang

Die Gefahr geht mit Absendung der Ware durch " PLS/GABAL Online-Shop " auf den Käufer über.


6. Gewährleistung

"PLS/GABAL Online-Shop" gewährleistet, dass die verkaufte Ware zum Zeitpunkt des Gefahrüberganges frei von Fehlern ist und die vertraglich zugesicherten Eigenschaften hat. Fehlerhafte Produkte werden von " PLS/GABAL Online-Shop" nach Rückversand kostenlos umgetauscht.

7. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Firma " PLS Psychologische Lernsysteme GmbH Nfg. OEG".


8. Datenspeicherung

Gemäß geltenden Datenschutzgesetzes machen wir darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten mittels einer EDV-Anlage verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht weitergegeben.


9. Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist der Sitz vom " PLS/GABAL Online-Shop " in Wien. Es gilt ausschließlich das österreichische Recht.

 

Rückgabekonditionen

Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. oder bei getrennter Lieferung von mehreren Waren am Tag , an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

 

PLS Psychologische Lernsysteme GmbH Nfg. OEG

Khevenhüllerstraße 14

1190 Wien

ÖSTERREICH

Tel.Nr: +43 (0) 1 523 19 87

Fax Nr. +43 (0) 1 523 19 87 - 15

office@pls-gabal.at

 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben) unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist..

 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

 

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

 

Streitschlichtung:

 

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.eúropa.eu/consumers/odr/ . Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen.